Augenprobleme

November 11th, 2019

Schon seit einigen Jahren leide ich leider an Augenproblemen, genauer gesagt am Syndrom des trockenen Auges. Hierbei handelt es sich, sehr zu meinem Leidwesen, um eine dauerhafte Erkrankung. Bei mir treten die Augenprobleme deshalb auf, weil meine Augen nicht genügend Tränen produzieren bzw. meine Tränenflüssigkeit zu schnell wieder verdunstet. Ich bekomme dann ganz rote und trockene Augen.

Augenprobleme

Die Symptome äußern sich bei mir wie folgt:


Meine Augenprobleme lassen mich sehr häufig sehr verschwommen sehen. Hinzu kommt dann leider auch noch, dass meine Augen ganz rot, trocken oder sehr tränend und geschwollen werden. Dies hat dann meist zur Folge, dass ich brennende und stechende Schmerzen in meinen Augen bekomme. Meine Augen fühlen sich dann sehr oft so an, als ob irgendein Fremdkörper in meinem Auge stecken würde. Meine Augenprobleme haben bei mir persönlich vielerlei Ursachen. Ich bekomme zum Beispiel sehr häufig trockene Augen auf Grund der Einnahme von bestimmten Medikamenten. Aber nicht nur als Nebenwirkungen treten diese bei mir auf, denn mittlerweile ist es leider schon chronisch geworden. Besserung schafft mir nur eine regelmäßige und sehr gute Augenhygiene. Im Akutfall nehme ich dann zusätzlich noch benetzende Augentropfen. Mir persönlich hilft es auch sehr gut die Symptome zu lindern, indem ich meine Umgebung verändere. Ein gutes Beispiel dafür ist etwa die Verwendung eines Luftbefeuchters bei extrem trockener Luft.

This entry was posted on Montag, November 11th, 2019 at 8:16 am and is filed under Beauty. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.