Archive for April, 2020

Royal Canin Urinary hilft beim inneren Heilungsprozess

April 11th, 2020

Seit vielen Jahren haben wir unsere Katze und mittlerweile drei Hunde bei uns. Das hätte ich mir früher nie erträumen lassen, da ich jemand bin, der immer alles sehr gerne ganz sauber und ordentlich hat. Tiere im Haus waren für mich ein schrecklicher Gedanke. Heute weis ich gar nicht mehr warum ich so gedacht habe. Wenn wir bei Freunden mit Tieren waren, fand ich das früher immer befremdlich. Eigentlich sehr schade. Geändert hat sich alles vor ein paar Jahren, als mein Mann und ich in unserem ersten Jahr der Rente für ein paar Monate nach Fuerteventura sind. Dort fing alles schon gleich am Anfang an. Zu unserem Appartment auf die Terrasse kamen Besucher, am Anfang wollte ich mich darüber aufregen. Als ich es meinem Mann sagte meinte er, dass die vom Ordnungsamt die Tiere nicht gut behandeln würden. Alles weitere was er noch sagte, möchte ich nur sehr ungerne aufführen. Im Grunde machten die Tiere uns gar nichts. Sie waren lieb und wollten etwas Essen und Gesellschaft. Eigentlich was ganz natürliches.

Royal Canin Urinary für Heilung bei Harnwegsentzündungen

Ich begann, mich an die morgendlichen Besucher zu gewöhnen. Anfänglich war es nur einer, dann wurden es drei. Sie kamen immer häufiger und legten sich zu uns auf die Terrasse, als seien sie schon immer bei uns gewesen. Ich war gerührt und fing an sie zu vermissen, sobald sie verschwanden. Irgendwie schon sehr emotional. Auf einmal merkte ich, dass ich in all den Jahren etwas schönes verpasst hatte. Die Gemeinsamkeit mit wundervollen Tieren. Natürlich bekamen alle drei bei uns ihr Futter und waren bestens aufgehoben. Mein Mann und ich verbrachten bis dahin mindestens sechs Monate auf den Kanaren. Heute sind wir, mit den Tieren, die wir allesamt rübergebracht haben die meiste Zeit in Deutschland, weil wir ja nun auch die Verantwortung für die drei haben.

Es gibt immer Mittel und Wege

Einer der drei wurde leider zwischenzeitlich sehr krank. Er hatte große Schmerzen beim Urin lassen und wurde auch immer weniger. Schrecklich dass mit anzusehen. Ich wurde auf Royal Canin Urinary hingewiesen und kann nur sagen, dass das die rettende Lösung für uns war. Es unterstützt den Heilungsprozess und beschleunigt ihn. Heute geht es ihm besser denn je. Er hat die Probleme bestens überstanden, dank der richtigen Hilfen. Ich füttere es nach wie vor und kann mir gar nicht vorstellen, ohne dieses Produkt auszukommen. Sollten die anderen auch mal krank werden, werde ich es ihnen natürlich auch verabreichen.